Bücher

By on

Persönliche Abholung? Bitte kontaktieren Sie mich unter lukashochholzer[at]web.de


Sammlung übernatürlicher Geschichten
Bei Amazon kaufen

Zigarrenschachtel: Mystery (2021)

Ein Tauchgang in die Welt des Surrealismus: Sechs übernatürliche Geschichten erzählen von den Grenzen der Wirklichkeit und des Traums. Sei es die Erzählung des schwarze Blues-Gitarrenspielers, der einen Pakt mit dem Teufel eingeht, des jungen Kunststudenten, der eingeladen wird, in einem unheimlichen Wachsfigurenkabinett zu arbeiten, der Häftlinge eines Gefängnisses, die sich Freiheit wünschen, einer mysteriösen Frau mit weißen Haaren und mehr Geschichten …

Die namensgebende Geschichte dieses Buches ist für den Young-Storyteller-Award 2021 nominiert.

Neuveröffentlichung am 16.12.2020
Bei Amazon kaufen Bei Thalia kaufen

Der Stilllebenmörder: Psychokrimi (2020)

Der stellungslose Lebensmitteltechniker Igor Kowalski fühlt sich schon des Längeren von „denen“ verfolgt und fragt sich zunehmend, wer eigentlich die Macht über seine Gedanken ausübt. Eine innere Stimme treibt ihn zu Taten von grausamer Brutalität.

Ein Ermittler-Duo bestehend aus dem erfahrenen Kommissar Steinhofer und seinem geistig labilen Gefährten Mayer werden zur Klärung der grausamen Mordfälle einberufen, wobei letzterer aber bald auf eigene Faust das Geheimnis der Stillleben, die an jedem Tatort aufgefunden werden, lüften muss – und hierbei selbst die Grenzen seines Verstands erreicht.

Ein beunruhigender Psychokrimi erzählt aus zwei Perspektiven, jener Kowalskis und jener des unbeholfenen Praktikanten Mayer, der sich allmählich im Labyrinth des facettenreichen Falls verirrt. Was ist wahr und was ist falsch, wem kann vertraut werden und wem nicht?

Der Untergang von Florenz: Krimi-Trilogie (2017-19)

Lukas Hochholzers Debütroman
Bei Amazon kaufen Bei Thalia kaufen

Der Privatdetektiv Francesco Marchetti denkt sich nicht viel, als er von einem guten Freund in Florenz erfährt, dass dieser von der Mafia bedroht wird. Er glaubt, dass er den Fall schnell klären kann, begibt dabei aber nicht nur sich selbst, sondern auch andere in Gefahr. Letztendlich wird er dazu gezwungen, für die Untergrundorganisation Auftragsmorde zu verüben. Kann er der unangenehmen Verpflichtung entgehen, während in seinem Umfeld zusätzlich kein Stein auf dem anderen liegen zu bleiben scheint? Ein spannender dreibändiger Kriminalroman der etwas anderen Art, wo der Helfer plötzlich zum Täter werden muss, um selbst zu überleben – und zwei Jahre später sein Schicksal erneut herausfordert. Im finalen Teil muss er als alter geschwächter Mann erneut gegen seine Feinde kämpfen – mit Erfolg?

»Gekonnt legt Lukas Hochholzer in kunstvoll verschachteltem Aufbau die Fäden vielfältiger Verstrickungen, um sie dann in überraschender Weise zu entwirren und aufzulösen […]«

Das Fenster in eine fremde Welt: Kinderbuch (2020)

“Das Fenster in eine fremde Welt” ist eine Sammlung von drei ausgewählten Kinderbüchern von Lukas Hochholzer, die beim Internationalen Kinder- und Jugendbuchwettbewerb in Schwanenstadt “Auf Schmetterlings- und Schwanenflügeln prämiert wurden. Vom Bleistift, der vom Wind in die weite Welt verweht wird und dort neue Freunde kennenlernt, zum Jungen, der die Wichtigkeit der Fantasie erkennt, zum Pinguin, der auf einer Eisplatte von zu Hause weggeschwemmt wird.